ohne Worte

nothing. nothing. nothing. nothing

– dann ein Lächeln, dass dir der Himmel auf den Kopf fällt

Schreibe einen Kommentar

Dazu fällt dir was ein? Prima! Um deinen Kommentar zu posten, brauche ich ein paar Angaben. Bitte lies dazu meine Datenschutzerklärung.

Erforderliche Felder sind mit * markiert. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.